• Ausflugsziele

    Erleben Sie Allgäu pur. Unsere Ferienwohnungen liegen in traumhafter Lage inmitten von Sehenswürdigkeiten und einer atemberaubenden Naturkulisse. Im folgenden haben wir Ihnen einen kleine Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in der näheren Umgebung zusammengestellt:

    „Dampflokrunde“ – Radwandern mit Spaß

    Dampflokrunde ist der Name eines etwa 80 Kilometer langen Radweges, der etwa zur Hälfte auf den Bahndämmen der in den 1970er-Jahren stillgelegten und abgebauten Bahnstrecken Kaufbeuren–Schongau sowie Marktoberdorf–Lechbruck verläuft. Bahntrassenradeln mit Alpenpanorama auf über 80 Kilometer!

    Natur pur – Weldener Weiher

    Welden liegt etwa 5 Kilometer entfernt im Fuchstal und bietet ein ausgedehntes Netz an Wanderwegen. Vor allem der Weldener Weiher mit Bademöglichkeit, Gasthäusern und einem Fischereilehrpfad machen diesen Weiher zu einem beliebten Naherholungsgebiet.

    Burgruine Helmishofen

    Direkt im Ort Helmishofen ist die Ruine einer im 12. Jahrhundert errichteten Burg. Erhalten sind noch der Bergfried sowie einige kleine Mauerreste. Der Turm wird auch als Römerturm bezeichnet, und ist ein beliebter Austragungsort für diverse Veranstaltungen.

    Kaltentaler Brauhaus

    Das Kaltentaler Brauhaus in Aufkirch weiß mit einem wunderschönen Biergarten sowie selbstgebrautem Bier zu begeistern. Ein Besuch lohnt sich immer!

    Therme in Bad Wörishofen

    Energietanken und Entspannen: Das Thermalbad in Bad Wörishofen ist nur ca. 30 Autominuten entfernt. Genießen Sie das ganze Jahr über erholsame Urlaubsstunden unter Palmen in exotischem Ambiente und entdecken Sie die wohltuende Wirkung der fluorid- und jodidhaltigen Mineral-Therme. Freuen Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch das Thermenparadies, das Vitalbad & die Saunen der THERME Bad Wörishofen. Schon die Ankunft in der großen Galeria mit Einkaufsmöglichkeiten, Kosmetik, Friseur und Restaurants ist ein Erlebnis.
    Zur Website

    Allgäu Skyline Park

    Nervenkitzel, Pulsbeschleunigung, atemlose Spannung und ein wohlig-schauriges Kribbeln im ganzen Körper – Actionbegeisterte kommen im Erlebnispark in Bad Wörishofen voll auf ihre Kosten. Die ganz Mutigen testen zuerst den ultimativen Herzfrequenz-Beschleuniger Sky Wheel, die höchste Überkopf-Achterbahn Europas.
    Zur Website

    Schloss Neuschwanstein

    Neuschwanstein ist das berühmteste der Schlösser Ludwigs II. und eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Das oftmals als Märchenschloss bezeichnete Neuschwanstein kann besichtigt werden und ist nahezu ganzjährig für Besucher geöffnet.
    Zur Website

    Schloss Hohenschwangau

    1832 - 1836 ließ Kronprinz Maximilian von Bayern die verfallene Burg Schwanstein im neugotischen Stil wieder aufbauen. Hier verlebte König Ludwig II. nicht nur seine Jugend, Schloss Hohenschwangau diente ihm als Sommerresidenz bis zu seinem Tod 1886.
    Zur Website